Premiere: Bayern gegen Mailand in HD

0
17
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – In Sachen Sport und Unterhaltung liefert Premiere HD im April Unterhaltung zum Mitfiebern und Spannung der Spitzenklasse.

Echte Sportfans werden sich in den nächsten Wochen nur schwerlich von Fernseher trennen können. Immerhin steht im High Definition-Format das Rückspiel im Viertelfinale zwischen dem FC Bayern München und dem AC Mailand ins Haus. Am 11. April wird es soweit sein. Mit der Übertragung beging Premiere HD um 20 Uhr, bevor um 20.45 Uhr das eigentliche Spiel beginnt.

m Gepäck hat der Sender außerdem das Spiel zwischen dem FC Chelsea und dem FC Valencia. Das wird am 4. April ab 20 Uhr zu sehen sein, Anstoß ist eine dreiviertel Stunde später. Bis Mitte März zeigt weitere Begegnungen der UEFA-Champions-League.
 
Erstmals kommen Eishockey-Fans auf ihre Kosten und Spiel der deutschen Eishockeyliga in bester Qualität ins Haus. Premiere HD überträgt Begegnungen der DEL. Wer Sport mag, aber weniger Aufregung verträgt ist mit dem Golf-Masters-Turnier in Augusta gut versorgt.

Sagenhaftes und Legenden in bester Bildqualität bringt Premiere außerdem ins Spiel. Zur Primetime gibt es am 7. April „Die Legende des Zorro“ und am 8. April „Die Chroniken von Narnia“. Science-Fiction-Fans sollten sich das Wochenende des 28. und 29. April vormerken: Im Special gibt die Star Wars-Filme I bis VI. Der Startschuss fällt am 28. April um 13.20 Uhr, die letzte verfilmte Episode zeigt Premiere HD am 29. April ab 18 Uhr.
 
Dank der dritten Staffel von „Lost“, deren 22 Folgen ab dem 7. Mai ausgestrahlt werden – jeweils um 20.15 Uhr – und der 13-teiligen Kriegsserie „Over There“, ab 21 Uhr – hat Pay-TV-Sender auch Serien-Liebhaber im Blick. [ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum