Premiere feiert Stephen Kings 60. Geburtstag

14
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Mit mehr als 40 Romanen und rund 100 Kurzgeschichten gehört Stephen King zu den erfolgreichsten Autoren.

Am 21. September wird der Grusel-König 60 Jahre alt. Der Pay-TV-Sender Premiere feiert das Jubiläum mit der Ausstrahlung von insgesamt elf Stephen-King-Verfilmungen auf fünf Kanälen. Verpackt wird das Ganze in eine Themenwoche, die vom 13. bis 23. September ansteht.

Allerdings darf sich das Publikum nicht nur auf die Klassiker freuen. Der Sender setzt ebenso auf neue Produktionen. Im Video-on-Demand-Service Premiere Driekt+ macht am 13. September der Kultfilm „Friedhof der Kuscheltiere“ den Anfang. Auf die Fortsetzung muss freilich niemand verzichten. Auch die wird für die Zuschauer bereit gehalten.
 
Über MGM wird am 16. September die Verfilmung von Kings Debütroman „Carrie“ ausgestrahlt. Dem folgt die ungeschnittene Fassung des Klassikers „Der Feuerteufel“. Fortgesetzt wird der literarische Filmreigen am 19. September auf Premiere Filmclassics mit „Christine“. Die Sonderprogrammierung wird von neuen Produktionen wie „Desperation“ (21. September, Premiere 4) sowie dem Zweiteiler „Tommyknockers“ (23. September, Premiere Serie) abgerundet. [ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

14 Kommentare im Forum

  1. AW: Premiere feiert Stephen Kings 60. Geburtstag Für Friedhof der Kuscheltiere soll man extra zahlen
  2. AW: Premiere feiert Stephen Kings 60. Geburtstag schön das einer der besten Autoren eines Generes auf diese Art gewürdigt wird.
  3. AW: Premiere feiert Stephen Kings 60. Geburtstag das zeug l#uft doch eh in dauerschleife bei premiere....... hoffentlich wird die 2008er Version von Friedhof der Kuscheltiere besser
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum