Premiere: Live-Übertragung des Super Bowl

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Sportwelt schaut am 6. Februar auf Jacksonville/Florida: Dort wird der 39. Super Bowl ausgetragen.

Rund eine Milliarde Menschen werden weltweit am TV-Schirm sitzen, wenn die Vertreter der American Football Conference (AFC) und der National Football Conference (NFC) um den Liga-Titel streiten. Mit Titelverteidiger New England Patriots (14 Siege, zwei Niederlagen) und Philadelphia Eagles (13 Siege, drei Niederlagen) stehen sich das zweit- und das drittbeste Team der Saison gegenüber.

Premiere zeigt das größte Einzelsportereignis der Welt in der Nacht von Sonntag, 6. Februar, auf Montag, 7. Februar, ab 00.00 Uhr live und digital unverschlüsselt. Bereits ab 22.30 Uhr begrüßt Moderator Sebastian Hellmann die Premiere-Zuschauer aus Jacksonville mit der Sendung „Road to Super Bowl“. Hier erfahren Footballfans alles Wissenswerte vor dem großen Spiel. Kommentator des Finales ist Günter Zapf. Den Super Bowl bietet Premiere wie gewohnt wahlweise mit US-Originalkommentar an. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert