Premiere: Spitzenfilme von Weihnachten bis Neujahr

58
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Pay-TV-Sender Premiere bietet seinen Kunden über die Feiertage bis hinein ins neue Jahr einen Leinwand-Knüller nach dem anderen.

Der Startschuss zu dem filmischen Feuerwerk fällt am 23. Dezember. Ab dann jagen Top-Titel wie „Pirates Of The Caribbean – Fluch der Karibik 2“, „Children of Men“, „Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell“ und andere einander. Zudem will Premiere vom 23. bis 30. Dezember täglich auf Premiere 1 ab 20.15 Uhr eine Knüller in deutscher Erstausstrahlung bieten.

Hier die Sendetermine im Überblick:
 
23. Dezember
Der Teufel trägt Prada, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD
 
24. Dezember
Children of Men, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD
 
25. Dezember
Pirates Of The Caribbean – Fluch der Karibik 2″, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD
 
26. Dezember
Sissi, 18.30 Uhr, Premiere Nostalgie;
Liebe braucht keine Ferien, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD;
Sissi, die junge Kaiserin, 20.15 Uhr, Premiere Nostalgie;
Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin, 22 Uhr, Premiere Nostalgie
 
27. Dezember
Basic Instinct: Neues Spiel für Catherine Tramell, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD
 
28. Dezember
Ich, du und der Andere, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD
 
29. Dezember
Poseidon, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD
 
30. Dezember
Wer früher stirbt, ist länger tot, 20.15 Uhr, Premiere 1
 
1. Januar
Mission Impossible III, 00.15 Uhr, Premiere 1
Mission Impossible III, 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD[ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

58 Kommentare im Forum

  1. AW: Premiere: Spitzenfilme von Weihnachten bis Neujahr "Children of Men" ist wirklich ein Spitzenfilm. Vor allem eine Actionszene, die mehrere Minuten lang ohne Schnitte auskommt. Ansonsten ist m. E. nur "MI:3" und mit Abstrichen, wenn man auf anspruchslose Action und Kurt Russel steht, "Poseidon" zu empfehlen. "Ich, du und der Andere" ist leider trotz guter Darsteller langweilig, "Basic Instinct II" und "Sissi" nicht erwähnenswert, "Wer früher stirbt" ein überbewerteter deutscher Schmarrn und "Piraten der Karibik" für die maximale Massentauglichkeit zu weichgespült.
  2. AW: Premiere: Spitzenfilme von Weihnachten bis Neujahr Children of Men: es sind 2 Actionszenen die ohne sichtbaren Schnitt mehrer Minuten lang laufen, was eine unglaubliche authezität hervorruft. tausendmal besser als die ewige Wackelkamera! da ist die Auto Szene und später als cliff owen unter beschuß ins Haus rein mußte... das war auch eine lange szene. die lange Auto Szene dürfte kinogeschichte schreiben absolute empfehlung, wenn man fürs Genre etwas übrig hat. (Endzeitstimmung) schade das ich den Film schon 3 mal gesehen hab... und lady, "wer früher stirbt" ist, wenn dann schon, ein überbewerteter bayrischer Schmarrn der läuft immer noch in den kinos.... 1,7 Millionen Zuschauer, siehe hier: http://www.insidekino.com/Y/WFSILT.htm
  3. AW: Premiere: Spitzenfilme von Weihnachten bis Neujahr Für mich persönlich ist da nicht wirklich ein Knaller bei… Nichts worauf ich mich jetzt besonders freuen würde…
Alle Kommentare 58 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum