„Promi Big Brother“: David Hasselhoff zieht in Container

54
25
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Neben all den C-Promis scheint Sat.1 für seine neue Show „Promi Big Brother“ tatsächlich noch einen echte Berühmtheit gefunden zu haben. Denn Ex-„Baywatch“-Star David Hasselhoff soll am morgigen Freitag (13. September) in den Container ziehen.

In nicht einmal mehr 48 Stunden ist es soweit: Dann bringt Sat.1 mit „Promi Big Brother“ einen seiner großen Hoffnungsträger für die neue Saison an den Start. 14 Tage lang werden sich insgesamt zehn – wie der Titel schon verrät – prominente Kandidaten dabei rund um die Uhr im berühmtesten Container Deutschlands filmen lassen und nun sieht es so aus, als hätte der Privatsender neben all den C-Promis auch eine echte Berühmtheit für seine Show gewinnen können. Denn wie die in solchen Fällen meist gut informierte „Bild“-Zeitung am Freitag erfahren haben will, soll niemand geringeres als Ex-„Baywatch“-Star David Hasselhoff in die „Big Brother“-WG einziehen.

Damit wäre Hasselhoff wohl der einzige Teilnehmer, bei dem man tatsächlich von Prominenz sprechen kann. Er wird sich unter anderem mit Ex-No-Angel-Sängerin Lucy Diakovska, Moderatorin Marijke Amado, „The Voice“-Kandidat Percival Duke oder auch dem Schauspieler Martin Semmelrogge auseinandersetzen müssen.
 
Wie sich der US-Amerikaner, der durch seine Rollen als Bademeister in „Baywatch“ und durch „Knight Rider“ berühmt wurde, in der WG schlagen wird, können interessierte Fans ab morgen Abend bei Sat.1 bewundern, wenn der Privatsender seine Saison-Hoffnung offiziell startet. Eins scheint mit der Teilnahme des ehemaligen TV-Bademeisters aber schon jetzt gewiss: der Pool – sofern es einen geben wird – ist sicher![fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

54 Kommentare im Forum

  1. AW: "Promi Big Brother": David Hasselhoff zieht in Container 1a Line-up. Da hat SAT1 nicht zu viel versprochen mit "wir nehmen nicht jeden". Mich würde aber mal interessieren, wen sie angesichts der "Qualität" der finalen Kandidaten denn abgelehnt haben.
  2. AW: "Promi Big Brother": David Hasselhoff zieht in Container Hasselhoff müsste alleine mit "Knight Rider" doch so viel Kohle gescheffelt haben, dass er in seinem ganzen Leben keinen Finger mehr Rühren muss, wieso tut er sich den Mist an?
Alle Kommentare 54 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum