„Promi Big Brother“: Erste Kandidaten durchgesickert

35
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ende Sommer soll es wieder soweit sein, dann startet „Promi Big Brother“ in seine dritte Runde. Die ersten zwei Kandidaten stehen angeblich schon fest.

Anzeige

Die ersten Kandidaten für die Sat.1 Show „Promi Big Brother“ stehen offenbar schon fest – zumindest laut der „Bild“. Denn wie die Zeitung am Freitag berichtete, soll als erster Kandidate Schlagersänger Nino de Angelo ins Haus einziehen. Angeblich soll er eine Gage von 100 000 Euro für die 14 Tage bekommen, die das Format läuft. Der zweite Kandidat ist Teil des schwergewichtigen Duos „Wildecker Herzbuben“, Wilfried Gliem. Seinen größten Hit feierten die beiden Volksmusiker 1990 mit „Herzilein“.

Ob die „Bild“ mit den beiden Namen Recht behält, wird sich vermutlich erst kurz vorm Start der neuen Staffel geben, wenn sich Sat.1 offiziell zur Kandidaten-Liste äußert. Das Blatt hat sich in den vergangenen Jahren allerdings als recht verlässliche Quelle hinsichtlich der Teilnehmer von TV-Shows erwiesen. So bringt die „Bild“ beispielsweise auch beim „Dschungelcamp“ von RTL jährlich die Namen ins Spiel.
 
„Promi Big Brother“ wird dieses Jahr zum dritten Mal ausgestrahlt. Sat.1 schickt mehr oder weniger prominente Persönlichkeiten in ein vollständig mit Kameras ausgestattetes Haus. Die Teilnehmer stehen dann unter Dauerbeobachtung und müssen sich in diversen Challenges beweisen oder Wettkämpfe absolvieren.
 
Prominente Kandidaten der vergangenen Jahre waren unter anderem David Hasselhoff, Roland Schill, Pamela Anderson und Jenny Elvers. Gewinner wird am Ende derjenige sein, der nach entsprechenden Votings durch die Zuschauer zuletzt das Haus verlässt. Im Vorjahr war das der Youtuber und „Wer wird Millionär“- Kandidat Aaron Troschke.  [id]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

35 Kommentare im Forum

  1. AW: "Promi Big Brother": Erste Kandidaten durchgesickert Deppen-TV von Deppen mit Deppen für Deppen gemacht!
  2. AW: "Promi Big Brother": Erste Kandidaten durchgesickert Immer diese Y-Prominenten... wer braucht das eigentlich?
  3. AW: "Promi Big Brother": Erste Kandidaten durchgesickert Frei nach Kalkhofe heißt es aber: Von Doofen, mit Doofen, für Doofe.
Alle Kommentare 35 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum