„Promis Privat“ – Sat.1 begleitet Sternchen im Alltag

2
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Stars und Sternchen sind auch nur Menschen – in der neuen Reihe „Promis Privat“ begleitet Sat.1 bekannte Gesichter aus der Regenbogenpresse durch den Alltag.

Iris Klein, Mutter von Daniela Katzenberger, zum Beispiel ist sich sicher: In ihrer Finca auf Mallorca spukt es. Kann der mysteriöse Geist vertrieben werden?

Influencerin Yeliz Koc fühlt sich derweil nicht wohl in ihrer Haut: „Ich schwitze sehr viel. Wenn ich Leuten die Hand schüttle, fühle ich mich unwohl, weil es so feucht ist.“ Für die 25-Jährige steht fest: Der Schweiß muss weg – und zwar langfristig. „Promis Privat“ beginnt am kommenden Montag und läuft werktags außer um 18 Uhr. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Es ist kaum noch auszuhalten, wer alles den Stempel "Promi" verpasst bekommt. Mittlerweile wohl jeder, der mind. einmal in irgendeinem Boulevard Beitrag erwähnt wurde.
  2. Gemessen an den heutigen Promi-Maßstäben ist Iris Klein ein Superstar! Die war im normalen Big Brother, im Promi Big Brother, im Dschungelcamp, bei unzähligen anderen Trash Shows und hat zwei Töchter, die Megastars sind. Noch dazu durch die Anheirat der einen Tochter quasi-verwandt mit einem der berühmtesten Schlager-Clans der Welt. Und zusätzlich ist diese Frau eine Stilikone und Lichtgestalt. Mehr Promi geht einfach nicht. Ich persönlich weigere mich „Influecer“ als Prominente zu bezeichnen. (Ohne Smiley)
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum