ProSieben lässt die Promis schwitzen

0
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nicht nur das Wetter bringt die Promis künftig donnerstags ins Schwitzen. ProSieben veranstaltet nämlich die „Sommerspiele“. Vier Wochen hintereinander müssen sich die Stars beweisen.

Die Spiele mögen beginnen: „Schlag den Star“ und „Teamwork“ laufen ab dem 26. Juli vier Wochen hintereinander immer im Wechsel am Donnerstagabend. Hier müssen Prominente nicht nur ihr Wissen, sondern vor allem auch ihre Sportlichkeit, Geschicklichkeit und Ausdauer präsentieren.

Während sich bei „Schlag den Star“, dem etwas weniger erfolgreichen Spin-off der Version mit Stefan Raab, zwei Prominente für eine Spendenprämie duellieren, kämpfen sie in „Teamwork – Spiel mit deinem Star“ für einen ihrer Fans um den Jackpot. Vor jeder Runde entscheidet der Fan, ob er selbst ran möchte – oder ob der Star die Prüfung bestehen muss.

Die beiden Shows wechseln sich zwischen dem 26. Juli und 16. August, wie bereits erwähnt, donnerstagabends um 20.15 Uhr jeweils ab. Den Anfang wird dabei „Schlag den Star“ machen. [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum