ProSieben macht „Topmodel“ zur Moderatorin

5
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Moderatoren-Riege von ProSieben bekommt adrette Verstärkung: Bereits ab dieser Woche wird eines von Heidi Klums „Topmodels“ für das Star-Magazin „red!“ vor der Kamera stehen.

Das die von Heidi Klum gecasteten Nachwuchsmodels auch fernab von „GNTM“ einige Auftritte bei ProSieben haben, ist keineswegs neu. Lena Gercke, die Siegerin der ersten Staffel, wird nun allerdings regelmäßig für den Privatsender vor der Kamera stehen. Denn wie ProSiebenSat.1 am Sonntag bekannt gab, konnte der Sender das „Topmodel“ als neue Moderatorin für das Starmagazin „red!“ gewinnen.

Ihren ersten Einsatz hat die Blondine dabei schon in dieser Woche: Sie steht am Donnerstag um 22.30 Uhr vor der Kamera und wird von allen Neuigkeiten aus der Welt der Stars und Sternchen berichten. Fortan wird Gercke dann mit Annemarie Warnkross im losen Wechsel durch die Sendung führen, hieß es weiter. „Bei ‚red!‘ geht es um Stars und Glamour. Durch meinen Job als Model, bin ich sehr vertraut mit dieser Welt“, erklärte die „GNTM“-Siegerin. Sie wolle den Zuschauern künftig eine Seite dieser Welt zeigen, die sie sonst nicht zu sehen bekommen.
 
Gercke ist dabei keineswegs das erste Mal für ProSieben in der Welt der Promis unterwegs. Sie bereichtete bereits bei den Oscars 2013 gemeinsam mit Steven Gätjen und Annemarie Warnkross live vom roten Teppich aus L.A. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: ProSieben macht "Topmodel" zur Moderatorin Klingt irgendwie, als könne man da jede nehmen, Hauptsache sie sieht nach was aus, der Rest ist egal da hätte man wenigstens gleich schreiben können, dass es sich um Lena Gercke handelt und somit der Nr. 2 aus GNTM (nach Rebecca Mir bei Taff) die nun auch sprechen darf. Vielleicht können wir ja bald auch auf Pro 7 ne komplette "Karriere" als Zuschauer erleben, von der schönsten Mutti im Kreißsaal, über das hübscheste Baby hin zu GNTM und dann dürfen wir sie dann mit max. 38 aufs Altenteil verschwinden sehen, wer weiß.........
  2. AW: ProSieben macht "Topmodel" zur Moderatorin sie ist doch auch einige der wenigen die wirklich Erfolg hat. Sieht man doch auf vielen Reklame Bildern, vorallem beim friseur. Und im TV ist sie auch öfters zu sehen.
  3. AW: ProSieben macht "Topmodel" zur Moderatorin Lena Gehrke ist mir eigentlich noch niergendwo aufgefallen, außer als Moderatorin von Austrias Next Topmodel auf Puls4. Aber liegt irgendwie auch daran das sie wie die meisten Topmodels relativ 08/15 aussieht.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum