ProSieben: Neue Crime-Serie mit Bradley Cooper

5
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

ProSieben startet mit einer großen Blockbuster-Adaption in die neue Serien-Saison. In der Crime-Serie „Limitless“ spielt Bradly Cooper nicht nur eine Nebenrolle, er ist auch Executive Producer.

Anzeige

Nach zwölf Stunden Genialität folgt der heftiger Kater: In der neuen Crime-Serie „Limitless“ bei ProSieben braucht Brian (Jake McDormand) eine Droge, um seinen Verstand zu erweitern und komplizierte Kriminalfälle zu lösen. Nach zwölf Stunden lässt die Wirkung von „NZT-48“ allerdings nach und der Kater beginnt.

Die Wunderdroge bringt ihn allerdings in große Schwierigkeiten, als er seinen Bekannten Eli (Arjun Gupta) tot in seiner Wohnung auffindet. Er muss FBI-Agentin Rebecca Harris (Jennifer Carpenter) von seiner Unschuld überzeugen. Unterstützt wird er dabei von einem Senator, gespielt von Bradley Cooper, der ganz eigene Pläne mit Brian und der Wunderdroge hat.
 
Bradley Cooper ist außerdem Executive Producer der Serie. „Limitless“ startet am 4. Januar 2017 bei ProSieben um 20.15 Uhr in Doppelfolgen. Die Serie ist eine Adaption des Blockbuster-Films „Ohne Limit“. [km]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. Was ist denn ein Blockbuster-Film, reicht dafür ein Platz 94 der erfolgreichsten Filme in Deutschland? ("Rubbeldiekatz" Platz 12 )
  2. Naja...nach nur einer Season von CBS gekickt. Zwischen erster und letzter Folge sind fast die Haelfte der Zuschauer abhanden gekommen. Wenn man sich die ersten paar Folgen ansieht weiss man auch warum.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum