„Quizchampion“ ersetzt Goldene Kamera

0
605
Johannes B. Kerner
Anzeige

Nach der Absage des ursprünglich geplanten Termins für die letztmalige Verleihung der Goldenen Kamera im ZDF hat der Sender nun Ersatz parat.

Die durch die Verschiebung der Gala auf November entstandene Lücke im Programm füllt das Zweite mit einer Ausgabe „Der Quizchampion“ aus. In der Show mit Johannes B. Kerner geht es wie immer um alles oder nichts:

Ein Kandidat stellt sich in spannenden Duellen fünf klugen Köpfen, um „Der Quiz-Champion“ zu werden. Nur wer Axel Milberg („Literatur und Sprache“), Wigald Boning („Erdkunde“), Katrin Müller-Hohenstein („Sport“), Michael „Bully“ Herbig („Film und Fernsehen“) und Ulrich Wickert („Zeitgeschehen“) in ihren Spezialgebieten besiegt, kann 100.000 Euro gewinnen.

Ursprünglich war der Sendeplatz am 21. März um 20.15 Uhr für die letztmalige Übertragung der Verleihung der Goldenen Kamera vorgesehen. Da diese aber nun Corona-bedingt auf den Herbst verschoben wurde, läuft jetzt also „Der Quizchampion“.

Dadurch ergeben sich auch Veränderungen im Folgeprogramm. „Heute journal“ und „Sportstudio“ fangen am 21. März jeweils um eine halbe Stunde später an.

Bildquelle:

  • df-quizchampion: ZDF/Max Kohr

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum