„Quizduell-Olymp“: Neue Staffel startet am 4. Oktober

0
139
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ab dem 4. Oktober bittet Jörg Pilawa wieder prominente Kandidaten zum „Quizduell-Olymp“. Immer freitags ab 18.50 Uhr fordern Stars 30 Mal die drei klügsten „Quizzer“ Deutschlands heraus.

Und wieder geht es um 10.000 Euro. Gewinnt der Olymp mit den drei der besten Quiz-Köpfen Deutschlands, können sich zehn Mitspieler der ARD Quiz App freuen. Sie teilen sich dann den Gewinn.

Sollten jedoch die prominenten Herausforderer gewinnen, spenden sie ihren Gewinn für einen guten Zweck. Ihre Gegner sind Marie-Louise Finck, Rechtsreferendarin aus Kiel („Quizkönigin“), Thorsten Zirkel, Bankbetriebswirt aus Hannover („Quiz-Ass“), Eckhard Freise, Historiker aus Münster und erster WWM-Millionär („Professor Quiz“).

Beim „Quizduell-Olymp“ spielt das Promi-Team gemeinsam gegen jeweils einen Olympioniken. Nach sechs Runden mit 18 Fragen startet die Finalrunde. Hier entscheidet sich dann, wer das Duell zwischen Promis und Profis gewinnt.

Zuschauer können während der Sendung im Ersten in der ARD Quiz App mitspielen und gewinnen. Allerdings fließen hier die Ergebnisse nicht in die Sendung ein. Alle App-Spieler haben die gleichen Chancen auf den Gewinn. Es ist unerheblich, wie viele Fragen jeder Spieler beantwortet hat und ob die Antworten richtig waren. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert