„Rabenmütter“ kommen zu Sat.1

0
47
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit einer neuen Sketch-Comedy plant Sat.1 einen neuen Angriff auf die Lachmuskeln. In „Rabenmütter“ sind Darsteller aus „Stromberg“ und „Tatort“ zu sehen.

Am 23. September startet bei Sat.1 mit „Rabenmütter“ eine neue Sketch-Comedy. Das Format verspricht Unvorhersehbarkeit und politische Unkorrektheit. Die Rollen der Sketche werden von den vier deutschen Schauspielerinnen Milena Dreißig (41, „Stromberg“), Mimi Fiedler (41, „Tatort“ Stuttgart), Anna Julia Kapfelsperger (31, „Kokowääh“) und Friederike Kempter (36, „Tatort“ Münster) übernommen.

Insgesamt vier Folgen von „Rabenmütter“ werden ab dem 23. September 2016 jeweils Freitag ab 23.10 Uhr zu sehen sein. Produziert wird die Sendung im Auftrag von Sat.1 von Unique Media Entertainment. [hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert