Ralf Schmitz wieder exklusiv bei Sat.1

15
466
Anzeige

Ralf Schmitz kehrt zu Sat.1 zurück. Neben lustigen Formaten plant man beim Sender offenbar auch noch größeres mit ihm.

Der Sender hat mit dem Komiker einen mehrjährigen Exklusivvertrag abgeschlossen und plant neben der Ausstrahlung seines Live-Bühnenprogramms weitere große Unterhaltungs- und Comedyshows mit dem Comedian. Das berichtete Sat.1 am Donnerstag.

Der 45-Jährige hatte die ersten Erfolge in der Sat.1-„Schillerstraße“ gehabt und war bis 2009 mit seiner Show „Schmitz in the City“ bei dem Sender zu sehen. Seit 2017 war er dort immer mal wieder Gast in der Rateshow „Genial daneben“.

Schmitz freut sich: „Wie schön, dass wir nun das Team wieder zusammenbringen.“

Bildquelle:

  • df-ralf-schmitz-sat1: obs/SAT.1/Robert Recker

15 Kommentare im Forum

  1. Tschüss RTL, hallo Sat.1: Ralf Schmitz wechselt den Sender - DWDL.de DF: DWDL.de: Da ist dann schon die Frage, warum er dann überhaupt zu RTL gegangen ist, wenn doch alles so perfekt gepasst hat?
  2. Praktisch, dass man bei einem Senderwechsel nicht mal umziehen muss, weil fast alle Sender in Köln aufzeichnen
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum