rbb: Neue Runde für Kulturradio Klassik Slam

0
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Und wieder wird DAS Musik-Ensemble gesucht. Beim Kulturradio Klassik Slam entscheidet das Publikum, wer eine professionelle Aufnahme in den rbb-Studios gewinnt.

Am 25. November läutet der rbb die zweite Runde für den Kulturradio Klassik Slam ein. Im Heimathafen in Neuköln treten sechs Ensembles zum musikalischen Wettstreit an. Das Motto diesmal: „Gestern Hausmusik, jetzt die große Bühne!“

Insgesamt wurden sechs Ensembles von einer Jury ausgewählt, um in einem Trainingslager alle Vorbereitungen für das Event zu treffen. Unterstützung erhielten die Teilnehmer dabei von Musikern des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin.
 
Zwar übernimmt die Entscheidung über die Gewinner das Publikum, eine Live-Jury fällt allerdings ein erstes Urteil während der Auftritte. Diese besteht aus Christine Lemke-Matwey, Kai Luehrs-Kaiser und Andreas Göbel.
 
Als Gewinn winkt übrigens eine professionelle Aufnahme in den rbb-Studios im Haus des Rundfunks. Moderiert wird der Abend von Kulturradio Moderator Christian Schruff.  Das Kulturradio überträgt die Veranstaltung via Livestream auf www.kulturradio.de. [PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum