Reinhold Messner will Kinofilme drehen

7
27
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner will Kino-Spielfilme drehen. „Ich bunkere zwei Geschichten, die Treatments sind geschrieben“, sagte der Südtiroler.

Anzeige

Im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“ sagte der Bergsteiger, es gehe um die Begegnung von Mensch und Wildnis – in den Bergen. Messner wandte sich gegen die zunehmende Technisierung der Berge: „Ein Berg, der nicht gefährlich ist, ist reine Attrappe“. Natürlich könne man das Matterhorn mit Blitzableitern abhängen, dafür brauche man nicht mehr als vier Stahlseile. Oder es könne steinschlagsicher gemacht werden, mit Gittern als Abhängungen, aber das schaue fürchterlich aus und das Erlebnispotenzial sei auch weg. „“Ein Verbrechen wäre das!“, so Messner. [js]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Reinhold Messner will Kinofilme drehen Film 1: "Heidi in 3D"i Film 2: "Heidi vs. Heidi" xD Allerdings kann man auch die Verfilmungen z.B. einiger Mount-Everest-Besteiger oder so was machen. Das wäre mal eine Alternative.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum