Rekord: 1 Mio. schauen Tele 5

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Allein die Ankündigung von Thomas Gottschalks Engagement hat sich gelohnt: Am Montag, erreichte Tele 5 die höchste seit Senderbestehen gemessene durchschnittliche Sehbeteiligung.

Der John Wayne-Klassiker „Rio Bravo“ erreichte in der Spitze bis zu 1,07 Mio. Zuschauer bei einem Gesamtdurchschnitt von 0,80 Millionen, meldet der Sender.

Dies entspreche einem Marktanteil von 2,8 Prozent – zugleich der bisherige Bestwert für einen 20.15 Uhr-Spielfilm auf Tele 5. Den ersten Platz in der Tele-5-Historie gab es auch für die gesamte Primetime mit 2,4 % Marktanteil (0,69 Mio. Zuschauer gesamt).
 
Auch bei den Zuschauern von 14-49 Jahren gab es Spitzenwerte. Hier belegte das Primetime-Intervall von 20.00 bis 23 Uhr mit 1,6 % Marktanteil bei durchschnittlich 0,18 Mio. Zuschauern den zweiten Platz. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert