„Rote Rosen“: 18. Staffel startet heute im Ersten

1
598
© obs/ARD Das Erste/Thorsten Jander
Anzeige

Es ist wieder soweit: Heute startet die 18. Staffel von „Rote Rosen“ im Ersten. In 200 neuen Episoden kämpfen zwei starke Frauen um die große Liebe und decken dabei ein Geheimnis auf.

Bereits seit 2006 ist die Telenovela „Rote Rosen“ im Ersten zu sehen. Nun startet bereits die 18. Staffel, in der Jana Hora-Goosmann die Hauptrolle als Möbeltischlerin Mona Herzberg übernimmt, die nach ihrem Umzug nach Lüneburg erfahren muss, dass sich ihr Mann Andreas (Herbert Schäfer) auf seinen Reisen als Vertriebsleiter einer Hotelwäschefirma nicht nur dem Geschäft widmet. Zwischen Mona und der Geschäftsfrau Tatjana Petrenko (Judith Sehrbrock) entwickelt sich nach und nach eine Frauenfreundschaft. Doch niemand ahnt, welches Geheimnis die beiden noch verbindet.

Zum Cast gehören außerdem Antonia Jungwirth als Monas Adoptivtochter Sara, Martin Luding als Maschinenbau-Ingenieur Jens Reichard, Yun Huang dessen Tochter Ellen, Jerry Kwarteng den Mediziner Dr. Hendrik Althaus und Thore Lüthje den BWL-Studenten Simon Dahlmann.

Die 200 neuen Episoden der 18. Staffel sind ab Dienstag, 13. Oktober, montags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten zu sehen. Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge kann man sich die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek ansehen.

Bildquelle:

  • roterosenfrau: Presseportal

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum