RTL 2 startet neue Reichen-Doku „Die Geissens“

0
31
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit „Die Geissens“ startet RTL 2 im Januar eine neue Doku, die sich um das glamouröse Leben einer vierköpfigen Familie drehen soll. Im Mittelpunkt des neuen Formats stehen Selfmade-Millionär Robert, Ehefrau Carmen und die Töchter Shanaia Shakira und Taira Davina.

RTL 2 bringt ab 3. Januar 2011 mit „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!“ eine neue Doku-Soap auf die Mattscheibe. Sechs Episoden lang begleitet der Privatsender montags in der Primetime die Millionärsfamilie Geiss, die ihr Luxusleben zwischen Penthouse in Monaco, Villa in St. Tropez und Ferienhaus in Kitzbühel führt. Einblicke ins Privatleben gaben die Geissens bereits beim Vox-Format „Goodbye Deutschland“ oder kurzen Magazinbeiträgen bei anderen Privatsendern.

In der RTL-2-Sendung dürfen die Zuschauer dann verfolgen, wie dasEhepaar Geis nach geeigneter Betreuung für die beiden Töchter sucht oderden Fuhrpark erweitert. Das Jetset-Leben in Saus und Braus soll ebensonicht zu kurz kommen. Eher bodenständig geht es mit neuen Folgen desScripted-Reality-Formats „X-Diaries“ zu, das RTL 2 künftig noch zuzweistündigen Spezialfolgen ausbaut. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

20 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL 2 startet neue Reichen-Doku "Die Geissens" Ich dachte schon, Oliver Geissen ist jetzt Millionär. Wieder eine Sendung, die niemand braucht und mit der RTL den Neid schürt
  2. AW: RTL 2 startet neue Reichen-Doku "Die Geissens" Warum gerade "Die Geissens", erinnert doch eher an "Der Wolf und die 7 Geißlein". Ich hätte es "Die Impsons" genannt.
  3. AW: RTL 2 startet neue Reichen-Doku "Die Geissens" Ist das schon die Qualitätsoffensive, oder kommt die später? ...Töchter Shanaia Shakira und Taira Davina... klingt wie 4 Pudel
Alle Kommentare 20 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum