RTL: „Alarm für Cobra 11“ startet in neue Staffel

1
72
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Im April kehrt die Actionserie „Alarm für Kobra 11“ mit einer neuen Staffel bei RTL zurück – obwohl die beiden Ermittler erst einmal in den Urlaub fahren. Der irritiert dann doch sehr: mit FKK-Urlaubern und einem mysteriösen Fall.

Anzeige

Sieben neue Folgen umfasst die neue Staffel von „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“. Dabei startet das Ermittler-Duo Semir (Erdogan Atalay) und Paul (Daniel Roesner) im Auftakt am 6. April um 20.15 Uhr erst einmal in den Urlaub in Richtung Insel Rügen.

Allzu lange können die beiden ihren Campingurlaub allerdings nicht genießen. Ein merkwürdiger Fall beschäftigt Semir. Und dann sind da auch noch die FKK-Urlauber…
 
Wie gewohnt sind für die neuen Folgen Erdogan Atalay, Daniel Roesner, Katja Woywood, Katrin Heß, Daniela Wutte, Niels Kurvin, Lion Wasczyk und Gizem Emre im Einsatz. Einen prominenten Gastauftritt zum Staffelstart legen Micaela Schäfer und Jennifer Knäble hin. [nis]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum