RTL: Familienpower in den Charts

1
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – RTL zeigt die Show mit den erfolgreichsten Familien in den Charts am kommenden Freitag.

Um 21.15 Uhr ist es bei RTL soweit: Von Tokio Hotel über die Kelly Family bis zu Ace of Base: Viele nationale und internationale Bands haben ihren Ursprung in einer musikalischen Familie. Oliver Geissen präsentiert in „Die ultimative Chart Show – Die erfolgreichsten Familien in den Charts“ den Sound eines unvergesslichen Jahrzehnts.

Man kennt es aus der Weihnachtszeit: Da muss die Tochter ihre Flöte auspacken und mit ihren Geschwistern und Eltern Musik machen. Der Vater sitzt an der Heimorgel und der Sohnemann zupft brav die Gitarre dazu. Aber es geht auch anders – wenn aus der Pflicht die Kür wird; wenn sich zwei Brüder Verstärker kaufen und lautstark in die Saiten hauen; wenn aus dem Familienkonzert Rock’n’Roll wird. Von Tokio Hotel über die Kelly Family bis zu Ace of Base: Viele nationale und internationale Bands haben ihren Ursprung in einer musikalischen Familie.
 
Die Experten der Chartshow haben die deutschen Charts durchsucht und abgeklopft – herausgekommen ist der Countdown der 30 erfolgreichsten Familien in der Chartgeschichte. Klar, dass Bands wie die Beach Boys und Creedence Clearwater Revival in der Liste auftauchen. Aber auch Silbermond und Las Ketchup sind vertreten. Die neue Ausgabe der ultimativen Chartshow beantwortet die spannende Frage: Welche Familie hatte die erfolgreichsten und meisten Hits in den deutschen Charts?
 
Und so wird das Ranking errechnet: Der Chart-Show-Experte Frank Ehrlacher vergibt die Punkte. Für eine Woche Platz eins in den Charts gibt es zehn Punkte, Platz zwei macht neun Punkte und so weiter. Der Erfolgreichste, also der, dessen Platten am häufigsten gekauft wurden, gewinnt. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL: Familienpower in den Charts Diese ganzen sinnlosen Charts Shows auf RTL sind doch total öde. Schaut das wirklich jemand ? Genau wie "Die dümmsten, oder faulsten, oder ärmsten Promis" die ebenfalls ständig runter genudelt werden. (die 10)
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum