RTL Shop zieht nach Hannover

0
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Hannover – Am 1. Oktober wird RTL Shop den Sendebetrieb am neuen Standort Hannover aufnehmen.

Das 24-Stunden-Programm des RTL-Teleshopping-Kanals, der bundesweit über Satellit, regional über Kabel sowie als Live-Stream im Internet zu empfangen ist, werde dann ausschließlich in Niedersachsens Landeshauptstadt produziert.

Ministerpräsident Christian Wulff und RTL-Geschäftsführerein Anke Schäferkordt verschafften sich gestern auf Einladung des RTL-Shop-Geschäftsführers Heinz Scheve einen ersten Eindruck und ließen sich durch den Studio-Komplex und die Produktionsräume führen.
 
Wulff würdigte den Umzug als wichtigen Schritt für die weitere Entwicklung des Medienstandortes Hannover. Zudem schaffe RTL Shop neue Arbeitsplätze in einem für viele Arbeitnehmer spannendem Umfeld. RTL Shop beschäftigt am Standort Hannover 152 der insgesamt 500 Mitarbeiter der RTL-Senderfamilie, und noch seien nicht alle Stellen besetzt, so Scheve. Außerdem gebe es Expansionspläne, bis Ende 2007 wollen RTL Shop und der für die Studiotechnik verantwortliche Dienstleister etwa 100 zusätzliche Stellen schaffen, die Voraussetzungen wären mit dem Umzug geschaffen.
 
Bereits seit Anfang September wird in dem neuen Studio der „Alltagsbetrieb“ simuliert, damit beim Programmstart am 1. Oktober alles pannenfrei beim Zuschauer ankommt. Für die erste Woche sind diverse Angebote zur Studio-Neueröffnung angekündigt und auch ein Blick hinter die filmischen Kulissen am neuen Standort. [ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert