RTL sichert sich Blockbuster-Paket aus Hollywood

21
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Dem Sender RTL ist es gelungen, sich hochkarätigen Film- und Seriennachschub aus Hollywood zu sichern.

Der Kölner Senderverbund konnte sich die nächsten Blockbuster aus dem Fundus der Warner Bros.-Studios sichern. Dies berichtet das Branchenmagazin Kontaker in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. In dem Paket-Deal dürften sich unter anderem weitere „Harry-Potter“-Verfilmungen befinden.
 
Nach Kontakter-Informationen müssen die RTL-Gremien den Deal noch abnicken, vor allem das Headquarter der Gruppe in Luxemburg. RTL wollte die Informationen nicht kommentieren, sagte aber gegenüber dem Kontakter: „Grundsätzlich sind wir an allen attraktiven Rechten interessiert.“
 
Damit haben die Kölner die Münchner Konkurrenz Pro Sieben Sat 1 aus dem Feld geschlagen. RTL soll dem US-Major ein wesentlich höheres Angebot vorgelegt und sich damit den Zuschlag gesichert haben. Pro Sieben Sat 1 erhielt den Zuschlag bei Warner zuletzt vor zwei Jahren. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

21 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL sichert sich Blockbuster-Paket aus Hollywood Na,phantastisch wenn die Werbung durch den Film unterbrochen wird!
  2. AW: RTL sichert sich Blockbuster-Paket aus Hollywood Das wird Sie bei Pro 7 oder Sat 1 aber auch. Und ohne Werbung können sich die Privaten nunmal nicht refinanzieren. Die Privaten haben es halt nich so gut und bekommen jedes Jahr Milliarden in den Hintern geblasen wie manch andere Sendeanstalten.
  3. AW: RTL sichert sich Blockbuster-Paket aus Hollywood Richtig. Entweder zahlt man Monatlich seinen Obolus oder man akzeptiert Werbung. Daher kann ich das ständige Geheule wegen Werbung kaum nachvollziehen.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum