RTL verfilmt Geschichte des FC Bayern

25
308
©TVNOW / FC Bayern Muenchen
©TVNOW / FC Bayern Muenchen
Anzeige

RTL will offenbar die frühen Erfolgsjahre des FC Bayern München verfilmen. Geplant ist ein Historienepos in Serienform.

Wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) am Montagmorgen berichtete, plant der Privatsender einen Sechsteiler, der sich rund um Gerd Müller, Sepp Maier, Franz Beckenbauer, Paul Breitner und Uli Hoeneß. Der Arbeitstitel des Projekts soll „Gute Freunde“ lauten, kündigt das Redaktionsnetzwerk an. Ab 2022 soll die TV-Eventserie gedreht werden.

Laut RND will der Privatsender in der Serie in Kooperation mit der Produktionsfirma UFA Fiction die Geburtsstunde des größten deutschen Vereins als vielschichtiges, historisches Fernsehepos inszenieren, erzählt aus dem Blickwinkel einiger der „größten deutschen Fußballer aller Zeiten“, zitiert das Netzwerk RTL.

Der Serie soll dabei auf dem Sachbuch „Gute Freunde: Die wahre Geschichte des FC Bayern München“ von Thomas Hüetlin basieren. Die „4 Blocks“-Schöpfer Hanno Hackfort, Richard Kropf und Bob Konrad steuern die Drehbücher bei, führt das RND weiter aus.

Bis die fiktionale RTL-Serie gedreht wird, erscheint darüber hinaus bereits am 2. November 2021 eine weitere Serie, die sich mit dem Fußballverein und seiner Geschichte befasst. Bei Prime Video geht die sechsteilige Dokumentation „FC Bayern – Behind the Legend“ bei Prime Video online.

Bildquelle:

  • df-bayern-muenchen: ©TVNOW / FC Bayern Muenchen

25 Kommentare im Forum

  1. Nach hoffentlich wird der erfolgreicher, als der schlechteste Film der Kinogeschichte, namens FIFA.
Alle Kommentare 25 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum