RTL wird 35 – Geburtstagsshow auf RTLplus

17
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Mit einer vierstündigen Liveshow inklusive „Alles Nichts Oder“-Gedenk-Tortenwerfen bei RTLplus feiert RTL seinen 35. Geburtstag.

Gäste in der Sendung „35 Jahre RTLplus – Der große Kultabend“ am morgigen Freitag (1. Februar) um 20.15 Uhr sind prominente Sendergesichter wie die Moderatoren Ulla Kock am Brink, Katja Burkard, Joachim Llambi, Ulrike von der Groeben und Marijke Amado, die am selben Tag 65 Jahre alt wird, wie der Sender mitteilte.

Das Duo Angela Finger-Erben und Wolfram Kons präsentiere in der Show außerdem „die emotionalsten, lustigsten und spannendsten Highlights aus 35 Jahren RTL“.

Am 2. Januar 1984 war RTLplus, wie RTL damals noch hieß, erstmals auf Sendung gegangen. Seit 2016 gibt es den Spartensender RTLplus, dort sollen in der Geburtstagsshow auch die Torten fliegen – wie einst in der Show „Alles Nichts Oder?“. Wiederholungen des von 1988 bis 1992 ausgestrahlten Formats mit Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen, die am Samstag (2. Februar) ihren 60. feiert, stehen ab Mitternacht auf dem Programm, unter anderem mit den Gästen wie Marianne Rosenberg und Tommi Piper, der gerade für RTL im Dschungelcamp saß. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

17 Kommentare im Forum

  1. 1990 wurde RTLplus auf analoger Antenne aufgeschalten. Hab ich mich als 10 Jähriger gefreut. Jetzt konnte ich endlich den Videorekorder für die 23 Uhr Filmchen, in der Hoffnung, Mutter geht vorher zu Bett. Einige Male hat sie mich erwischt und es gab eine Schell. So ändern sich die Zeiten. Herzlichen Glückwunsch RTL. Apropos, das heutige SD Bild ist perfekt gg das damals verrauschte.
  2. Hallo? 35 Jahre Gedenkfeier? Da erwartet dich natürlich 4:3 Format, und für Tutti-Frutti kannst du schonmal deine Pseudo 3D Brille raussuchen...
Alle Kommentare 17 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!