RTL2 arbeitet an weiterer Polizei-Soap

3
1
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Die „Sterne von Berlin“ sind kaum auf Streife, da arbeitet RTL2 bereits an der nächsten Polizei-Soap. „PK 18 – Wache Hamburg“ steht damit für 2017 bereits in den Startlöchern.

Polizeigeschichten gibt es ihm Fernsehen noch nicht genug, dachte man sich wohl auch bei RTL2 und plant schon an der nächsten Polizei-Reihe, die die „Sterne von Berlin“ ab Januar 2017 ablösen wird. Die Polizei-Soap „Sterne von Berlin“ umfasst 20 Folgen mit teils abgeschlossenen, teils fortgeführten Handlungen.

Ab Anfang Januar gehen dann die Kollegen aus Hamburg auf Streife. RTL2 zeigt dann „PK 18 – Wache Hamburg“ stets um 17.00 Uhr. Insgesamt wurden bislang 95 Episoden der Reihe produziert, die zeigen werden, wie die Polizisten im Berufsalltag wie auch im Privaten mit den täglichen Herausforderungen umgehen, die ihre oft äußerst gefährliche Arbeit mit sich bringt. [nis]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. RTL Living heute mit neu angekündiger Kochshow, RTL2 mit neuer Fake Polizei Soap. Sind die Kreativen alle arbeitslos?
  2. Wer möchte auch wegen der vielen Idioten in freier Wildbahn Überstunden ohne Ende runtereißenund sich auf die Schnauze hauen lassen, wenn man mit einem anständigen Zeugnis in der freien Wirtschaft mit weniger Stress mehr Geld verdienen kann.
Alle Kommentare 3 anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!