RTL2: Neues Kleid dank „Katze“

2
11
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

„Fashion in the Box“ lautet der Arbeitstitel eines neuen Formats, in dem Daniel Katzenberger künftig Frauen mit modischen Problemen neu einkleiden wird.

Unter dem Arbeitstitel „Fashion in the Box“ ist bei RTL2 derzeit ein neues Format mit Daniela Katzenberger in der Mache. Ob sich der Titel ändert, hat auf den Inhalt der Sendung allerdings keinen Einfluss. Das Konzept steht bereits: Frauen mit modischen Problemen können sich an Katzenberger wenden, die dann die Damen und deren Kleiderschrank unter die Lupe nimmt.

Für die eigentliche Arbeit sind dann allerdings drei Experten zuständig, die jeweils ein neues Outfit für die Kandidatinnen zusammenstellen. Danach können sie dann zuhause in aller Ruhe und im Beisein ihrer Frauenrunde oder Familie sich für eines der Outfits entscheiden können. Im Anschluss gibt es passend zum neuen Outfit auch noch ein Makeover, was Daniela Katzenberger – ähnlich wie bei „Shoppng Queen“ – aus dem Off kommentiert.

An den Start geht das neue Format, dessen finaler Titel erst noch gefunden werden muss, voraussichtlich im Herbst 2017. Ein konkreter Starttermin ist allerdings noch nicht bekanntgegeben worden. [nis]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum