RTL2 rudert zurück: Wochenendprogramm wieder umgebaut

45
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Beständigkeit sieht anders aus: Erst Ende August hatte der Privatsender sein Wochenende umgebaut und „Berlin – Tag und Nacht“ ins Programm geholt. Nun rudert RTL2 zurück, schmeißt das Erfolgsformat aus dem Wochenende und holt die vorherigen Serien wieder zurück.

Eigentlich wollte RTL2 von dem unerwarteten Erfolg der Pseudo-Doku-Soap rund um die Berliner Wohngemeinschaft auch am Wochenende profitieren, doch scheinbar ist der Plan nicht aufgegangen. Denn wie aus der aktuellen Programmplanung des Privatsenders hervorgeht, hat RTL2 „Berlin – Tag und Nacht“ wieder aus dem Sonntagsprogramm geschmissen. Dabei hat der Sender seine sonntägliche Eigenproduktions-Offensive erst Ende August um das Format verstärk.

Auch das Scripted-Reality-Format „X-Diaries“, das immer vor „Berlin – Tag und Nacht“ lief, musste seinen Platz räumen. Stattdessen kommen bereits ab diesem Samstag (6. Oktober) wieder zwei US-amerikanische Serien-Klassiker zum Zug. Ab 11.15 Uhr zeigt RTL2 jeweils drei Folgen von „Das A-Team“, bevor um 14.00 Uhr „MacGyver“ für eine Doppelfolge übernimmt. Im Anschluss folgt mit dem „Trödeltrupp“ dann wieder ein Eigenformat.
 
 
Update: Korrektur Datum[fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

45 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL2 rudert zurück: Wochenendprogramm wieder umgebaut Was das wieder soll?? Fangen die jetzt genauso an wie sat1?? Echt aetzend diese staendigen programmaenderungen Nerven einfach nur noch!!!
  2. AW: RTL2 rudert zurück: Wochenendprogramm wieder umgebaut Tja, wenn den scheiß niemand guckt. Muss eben umgestellt werden .
Alle Kommentare 45 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum