RTL Zwei zeigt neue Reportage-Reihe „Hart in Fahrt“

0
198
Die neue RTL Zwei-Reportage
Anzeige

Eine neue Reportage mit vier Folgen über den Kosmos Autobahn startet bei RTL Zwei.

Im April startet eine neue Reportage-Serie bei RTL Zwei, die sich dem Leben auf deutschen Autobahnen widmet. In der ersten Folge von „Hart in Fahrt“ wird Kathy Kathlen als Neuling im LKW-Business begleitet. Aber auch alte Hasen aus dem Transitgeschäft mit Ambitionen im Comedy-Bereich und Feuerwehrleute im Dauereinsatz bekommen ihren Auftritt.

„Hart in Fahrt“ wird von Story House Productions produziert und feiert seine Erstausstrahlung am 1. April um 20.15 Uhr, bei RTL Zwei. Die Folgen sind nach der Ausstrahlung 30 Tage lang kostenlos beim Streamingdienst TVNow verfügbar – im Anschluss nur noch im kostenpflichtigen Premium-Bereich.

Bildquelle:

  • hart-in-fahrt: RTLZWEI / Story House Production

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert