Sat.1 HD überträgt auch Premiere-Ligapokal hochauflösend

8
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Sat.1 zeigt die Spiele des Premiere-Ligapokals neben der herkömmlichen Standard-Auflösung auch in hoch auflösendem HDTV (High Definition Television).

Wie DIGITAL FERNSEHEN bereits berichtete, wird darüber hinaus auch die Champions League, so im HDTV-Standard produziert, über Sat.1 HD hochauflösend zu sehen sein. Realisiert wird die Übertragung der insgesamt fünf Ligapokal-Begegnungen auf dem Kanal Sat.1 HD von der ProSiebenSat.1 Produktion, das Sendesignal kommt von Premiere. Übertragen werden Spiele des Viertel- und Halbfinals sowie das Endspiel aus dem Leipziger Zentralstadion.

Zuschauer, die über HDTV-Receiver und „HD ready“-Fernseher verfügen, können die Spiele dann auf dem HDTV-Kanal Sat.1 HD in hochauflösenderQualität genießen. Zu empfangen ist Sat.1 HD über das Astra-Satellitensystem, im Netz von Kabel BW und via IPTV bei T-Home.
 
Den Auftakt zur Live-Übertragung des Premiere-Ligapokals bilden am Samstag, 21. Juli die Partie zwischen dem FC Schalke 04 und dem Karlsruher SC (Anstoß 15.30 Uhr) sowie das Spitzenspiel SV Werder Bremen gegen FC Bayern München (Anstoß 18.00 Uhr). Die Sieger der beiden Viertelfinalbegegnungen treffen am 24. und 25. Juli auf den DFB-Pokalsieger 1.FC Nürnberg bzw. den deutschen Meister VfB Stuttgart. Das Endspiel findet am 28.Juli in Leipzig statt.

Die ProSiebenSat.1 Produktion ist ein vollständiges Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG und mit mehr als 1 000 Mitarbeitern die größte Geschäftseinheit der ProSiebenSat.1-Gruppe. In den vier Kernbereichen Herstellung, Kreation, Broadcasting Services und Technology leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zum Konzernerfolg.
 
Das Dienstleistungsangebot reicht dabei von der Außen-, Studio-, und Post-Produktion über On Air-Design und -Promotion bis hin zu integriertem Asset Management und der Sendeabwicklung für mehr als zehn TV-Sender. Im Bereich Technologie bietet die ProSiebenSat.1 Produktion verschiedene Dienstleistungen an, die von der klassischen Office-Informationstechnologie über Software-Integration bis zum Betrieb und Service der gesamten technischen Infrastruktur der ProSiebenSat.1-Gruppe reichen. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: Sat.1 HD überträgt auch Premiere-Ligapokal hochauflösend Nachdem ja nun die "normalen" Privatsender (SAT.1/RTL/PRO7 usw.) über Sat FTA bleiben, frage ich mich - was passiert mit SAT.1HD & PRO7HD? Gehen die auf Entavio, oder können wir diese Programme auch weiterhin FTA sehen? Wer weis das?
  2. AW: Sat.1 HD überträgt auch Premiere-Ligapokal hochauflösend Flasch DF-Team, Premiere produziert den Ligapokal in HD, nicht Pro7Sat1, die übernehmen nur das HD-Signal von Premiere und senden es auch
  3. AW: Sat.1 HD überträgt auch Premiere-Ligapokal hochauflösend Steht doch so in der Meldung von DF. CableDX
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum