Schauspieler bei Probe für Raab-Turmspringen schwer verunglückt

0
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Bei den Proben zum „TV-Total-Turmspringen“ hat sich der Schauspieler Stephen Dürr schwer verletzt. Nach seinem Unfall soll der 38-Jährige unter Lähmungserscheinungen leiden.

Der Schauspieler Stephen Dürr hat sich bei Proben für Stefan Raabs TV-Turmspringen in einer Berliner Schwimmhalle schwer verletzt. Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung vom heutigen Freitag war der 38-Jährige bei seinem letzten Trainingssprung vom Drei-Meter-Brett unglücklich auf die Wasseroberfläche geprallt.

Die Feuerwehr in Berlin bestätigte den Unfall vom Mittwochnachmittag: Der Schauspieler sei in ein Krankenhaus gekommen. Dürr übte für den Promi-Wettbewerb in Raabs Sendung „TV-Total-Turmspringen“. „Bild“ zufolge zeigte der 38-Jährige nach dem Unfall Lähmungserscheinungen. Dürr spielte unter anderem in der RTL-Soap „Alles was zählt“. [dpa/ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum