Schauspieler Otto Sander will Ben und Meret Becker adoptieren

0
41
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Weil er sich als ihr echter Vater fühlt, will der deutsche Schauspieler Otto Sander („Die Blechtrommel „, „Das Boot“) seine ebenfalls als erfolgreiche Darsteller tätigen erwachsenen Stiefkinder Ben und Meret Becker adoptieren. Die beiden stammen aus der ersten Ehe seiner Frau Monika.

Anzeige

Wie der 70-jährige Otto Sander der „Bild am Sonntag“ erklärte, sei er bereits beim Anwalt gewesen, um die Adoption in die Wege zu leiten. In seinem Alter sollte man seine Angelegenheiten regeln und sein Leben in Ordnung bringen, hieß es von dem Schauspieler. Er sei zwar nicht der Erzeuger von Ben und Meret, fühle sich aber als ihr Vater. „Auf diese Wortwahl haben wir uns geeinigt“, so Sander.

Ben Becker („Schlafes Bruder“) und seine Schwester Meret („Kokowääh“) stammen aus der ersten Ehe ihrer Mutter Monika Hansen mit dem Fernsehschauspieler Rolf Becker („In aller Freundschaft“). Nach der Scheidung von Becker 1971 heiratete Hansen Otto Sander. Das Paar ist bereits seit 38 Jahren zusammen.

[dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum