Schleichwerbung bei TV Gusto?

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Gegen den TV-Veranstalter TV Gusto hat die Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) Beanstandungen wegen Verstöße gegen Werbebestimmungen ausgesprochen.

In der Sitzung am vergangenen Freitag in Düsseldorf stellte das Gremium fest, dass die Darstellung von Produkten in verschiedenen Sendungen von TV Gusto gegen das Verbot der Schleichwerbung verstößt. Insgesamt beanstandete die Medienkommission fünf Darstellungen in vier Sendungen („Lecker schlank“; „So schmeckt die Welt“; „Deutschland kocht“ und „Dipp Visite“) im Januar und Februar 2005. Der Veranstalter wurde angewiesen, solche Verstöße künftig zu unterlassen. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert