Sendestart von Help TV im November

0
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Dortmund – Für den neuen Full-Service-Sender Help TV soll am 3. November unter Anwesenheit von NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers der Startschuss fallen.

Das Vollprogramm bietet Expertenrat zu verschiedenen Themenbereichen des Alltags. Dabei stehen Ärzte, Psychologen, Anwälte, Ernährungsberater, Fitnesscoaches, Finanzexperten und Esoterikspezialisten als Ansprechpartner im Studio zur Verfügung. Die Zuschauer können diesen dann ihre Fragen stellen, beschreibt der Sender sein Programmkonzept. Schnelle Hilfe bei akuten Problemen persönlicher Art soll über die Hotline geboten werden.

Help TV finanziere sich dabei durch die Anrufe der Zuschauer. Da weder Industrieunternehmen, Werbekunden oder Interessensverbände noch andere TV-Sender an Help TV beteiligt seien, werde die Unabhängigkeit des Senders und der Experten gewährleistet, so der Sender. Help TV wurde maßgeblich von den Unternehmen Westcom Media Group und drb-das redaktionsbüro media GmbH entwickelt.
 
Der neue Spartenkanal ist digital über den Satelliten Astra und via Kabel in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangbar. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert