Servus TV sendet aufwändige Opern-Spektakel live aus Hangar-7

18
27
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Im Rahmen der Salzburger Festspiele wird die Mozart-Oper „Die Entführung aus dem Serail“ in einer modernen Fassung aufgeführt. Servus TV überträgt das technisch anspruchsvolle Spektakel am Montag live.

Servus TV wird die Aufführung der Mozart-Oper „Die Entführung aus dem Serail“ von den Salzburger Festspielen live übertragen. Die Übertragung der modern umgesetzten Oper wird am kommenden Montag (26. August) ab 20.15 Uhr auf dem Sender zu sehen sein. In Kooperation mit den Salzburger Festspielen produziert Servus TV die Live-Sendung der auf rund 14 000 Quadratmetern aufgeführten Oper. Insgesamt werden für die aufwändige Übertragung mehr als 20 Kameras zum Einsatz kommen. Über 200 Personen sollen an der Liveproduktion beteiligt sein. 

Auch für die Darsteller wird die Vorstellung technisch anspruchsvoll sein. Während die Opernsängerinnen und -sänger das Stück im Hangar-7 aufführen, werden Orchester und Chor im Hangar-8 musizieren. Die Darsteller müssen sich deshalb komplett auf In-Ear-Monitoring, Bildschirme und den Subdirigenten verlassen.
 
Nach der TV-Ausstrahlung gewährt Servus TV den Zuschauern zudem einen Blick hinter die Kulissen. In der Dokumentation „Die Entstehung einer TV-Oper – Die Entführung aus dem Serail“ soll im Anschluss ab 22.45 Uhr über die Arbeiten im Vorfeld des Events berichtet werden.
 
Servus TV kann in Österreich, Deutschland und der Schweiz via DVB-T, TV-Kabel, Satellit und IPTV in Standardauflösung oder HDTV frei empfangen werden. Über Satellit ist Servus TV hochauflösend auf Astra 19,2 Grad Ost, Frequenz 11,303 GHz horizontal (SR 2200, FEC 2/3, Modulation DVB-S2, 8PSK) zu empfangen.

[hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

18 Kommentare im Forum

  1. AW: Servus TV sendet aufwändige Opern-Spektakel live aus Hangar-7 Wenn ich RTL wäre, würde ich hochrot anlaufen. PrivatTV und Kultur, geht doch nicht wirklich! Oder? Auf jeden Fall wird RTL mit seinem Nachmittagsgebrülle mehr Kohle machen als die ServusTV Übertragung.
  2. AW: Servus TV sendet aufwändige Opern-Spektakel live aus Hangar-7 Warum sollte RTL rot anlaufen? Sorry, hochrot... Es ist egal was man vom RTL Programm hält. Aber Oper? Das ist nun wirklich sehr speziell. Sowas muss da nicht laufen. Oder sind für dich alle Idi.oten, die nichts mit sowas, Opern, anfangen können? Wenn man mich vor die Wahl stellen würde, für Oper würde ich mich jedenfalls nicht entscheiden. Egal auf welchem pädagogisch wertvollem Sender sie auch laufen mag. Lieber schaue ich 3 Stunden RTL am Stück...
  3. AW: Servus TV sendet aufwändige Opern-Spektakel live aus Hangar-7 Oper, nun ja, so wirklich passt das nun aber auch nicht zum Servus TV-Programm ...
Alle Kommentare 18 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum