Servus TV zeigt „Searching for Sugar Man“ an Weihnachten

2
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit der Musikdokumentation „Searching for Sugar Man“ zeigt Servus TV an Weihnachten eine Free-TV-Premiere der Extra-Klasse. Der Oscar-Prämierte Film erzählt die wahre und unglaubliche Geschichte eines Musikers, der seiner Zeit voraus war.

Servus TV zeigt am 2. Weihnachtsfeiertag mit „Searching for Sugar Man“ die wahre Geschichte eines fast vergessenen Musikers, der seiner Zeit voraus war. Sixto Rodriguez galt in seiner Heimatstadt Detroit als Musikgenie. Doch weil der Erfolg seiner Alben Anfang der 1970er Jahre ausblieb, verschwindet  er spurlos von der Bildfläche. Was der Songwriter Rodriguez dabei nicht ahnen kann: Auf einem anderen Ort der Welt wird er zum geheimnisumwitterten Superstar. Die Alben des Musikers werden in Südafrika zum Bestseller und inspirieren tausende Jugendliche in der Apartheit. 

Während in Südafrika eine Selbstmord-Theorie das Verschwinden von Rodriguez erklärt, arbeitet der „Sugar Man“ in Detroit auf dem Bau und führt ein bescheidenes Leben. Seine ehemalige Plattenfirma verschweigt ihm den großen Erfolg – bis sich der Kreis durch Zufall schließt.
 
Am 25. Dezember ist „Searching for Sugar Man“ ab 20.15 Uhr auf Servus TV zu sehen. Die preisgekrönte Musikdokumentation wird dabei als Free-TV-Premiere ausgestrahlt. 2013 wurde der Film mit einem Oscar für den Besten Dokumentarfilm ausgezeichnet.
 
Servus TV kann in Österreich, Deutschland und der Schweiz via DVB-T, TV-Kabel, Satellit und IPTV in Standardauflösung oder HDTV frei empfangen werden. Über Satellit ist Servus TV hochauflösend auf Astra 19,2 Grad Ost, Frequenz 11,303 GHz horizontal (SR 2200, FEC 2/3, Modulation DVB-S2, 8PSK) zu empfangen.

[hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Servus TV zeigt "Searching for Sugar Man" an Weihnachten Heute von Platte geschaut. Beeindruckend und abgefahrene Story. Noch besser ist "Last Days Here" über den Pentagram Sänger Bobby Liebling und wie Fans ihn aus seinem Mief rausgeholt haben. Auch für Nicht-Metal-Fans sehr sehenswerte Doku, die Ohren werden nur selten malträtiert .
  2. AW: Servus TV zeigt "Searching for Sugar Man" an Weihnachten Ist aber noch eine bisschen hin bis Weihnachten .
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum