Silvester: Pferderennsporthighlights bei Sportswin TV

0
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Ganz im Zeichen des Pferdesports steht der Jahreswechsel auf dem TV-Sender für Sportwetten und Pferderennen, Sportswin TV.

Silvester, ab 11.30 Uhr, überträgt der TV-Sender die Jahresschlussrennen der Galopper aus Neuss mit den Championats-Ehrungen. Am 1. Januar 2006 stehen die Neujahrsrennen aus München und Hamburauf dem Programm.

Der bekannte Moderator Ulli Potofski, selbst Pferdebesitzer und dem Pferderennsport persönlich verbunden, wird die Zuschauer unterhaltend durch die beiden Renntage führen. Zusätzlich werden Gäste zum aktuellen Geschehen im deutschen Pferderennsport befragt, Telefoninterviews mit den Champions des Jahres 2005 geführt und die Highlights des kommenden Jahres präsentiert.
 
Sportswin TV ist zu empfangen über Satellit Astra, 19,2 Grad Ost, und in digitalen Kabelnetzen. Die technische Reichweite von Sportswin.TV liegt derzeit bei knapp 20 Millionen Haushalten, angeschlossen sind etwa 6,2 Millionen Haushalte in Deutschland. Wer keinen digitalen TV-Zugang hat, kann das Live-Programm auch über den Livestream im Internet verfolgen. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert