„Sing meinen Song“ bekommt 5. Staffel

2
28
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Vox spendiert seiner Musikshow eine weitere Laufzeit. Warum auch aufhören, wenn es gerade am schönsten ist?

Läuft bei Vox! Dank guter Publikumsresonanz geht es nach der letzten regulären Show der vierten Staffel am gestrigen Dienstag im nächsten Jahr weiter mit der Musik-Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“. Wie der Kölner Privatsender mitteilte, sollen 2018 wieder neue Musiker die Titel anderer singen und wenn möglich damit sogar in die Charts vordringen.

Gestern hatten 2,12 Millionen Zuschauer die letzte Ausgabe der aktuellen Reihe gesehen – ein sehr guter Wert für Vox. Im Schnitt erreichte die Staffel beim Publikum ab drei sogar 2,15 Millionen pro Episode. Im Netz wurden 10,7 Millionen Videos auf den RTL-Plattformen abgerufen. Das Album erklomm Platz eins in den Charts.

Ein Wiedersehen mit den Künstlern der vierten Staffel (Alec Völkel, Sascha Vollmer, Lena, Stefanie Kloß, Mark Forster, Gentleman, Moses Pelham und Michael Patrick Kelly) gibt es mit den Höhepunkten am 18. Juli um 20.15 Uhr und zum Weihnachtskonzert im Dezember. Die Besetzung des fünften Durchgangs steht noch nicht fest. [dpa/bey]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Schön? Die sendung ist der allergrösste dreck. Schon bei der werbung wo immer vorschau kommt würde ich am liebsten den fernseher kaputt schlagen. Die sollten lieber fresse halten statt wie idioten rumzusingen
  2. Krass, das Niveau dieses Forums hast du erfolgreich noch weiter in den Keller getrieben, Glückwunsch
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum