Sky 1: Jennifer Weist nimmt in „X Factor“-Jury Platz

5
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wer sind die talentiertesten Musiker? Das will Sky 1 in der Musikshow „X Factor“ herausfinden. Die bisher ausschließlich aus männlichen Mitstreitern bestehende Jury, bekommt weibliche Unterstützung.

Nach außergewöhnlichen Musik-Talenten wird ab 27. August bei Sky 1 gesucht. Ob die neuste „X Factor“-Jurorin dabei den Rockröhren unter den Kandidaten den Vortritt lässt? Immerhin ist Jennifer Weist die Frontfrau der deutschen Rockband Jennifer Rostock. 

Das werden ihre Mitstreiter zu verhindern wissen. In der Show werden nämlich auch  Sido, Thomas Anders und „Lions Head“ alias Iggy darüber entscheiden, welche Teilnehmer das Zeug zum Super-Musiker haben. Die vierköpfige „X Factor“-Jury sucht dabei „fantastische Stimmen und außergewöhnliche Typen, die das gewisse Etwas in sich haben“, erklärt der Pay-TV-Sender.
 
Die junge Dame, die die Frauen-Power in die Runde bringt, freut sich bereits auf ihren neusten Job: „Meine Erwartungen an die Show? Jede Menge talentierte, extrovertierte und unangepasste Kandidaten, die mich und meine Jury-Kollegen mit ihrer Musik und ihrer Stimme umhauen. Ganz besonders freue ich mich natürlich auf die Auftritte der Bands, das gibt’s einfach sonst in keiner Show“, so Jennifer Weist gegenüber Sky.
 
In England sind bereits bekannte Gesichter wie Olly Murs, oder Leona Lewis aus „X Factor“ hervorgegangen. Ob auch in Deutschland ein neuer Stern am Musikhimmel geboren wird, können Sky 1-Zuschauer ab 27. August erfahren. [PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum