Sky-Kinderwelt in Erfurt eröffnet

70
28
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – In der Grünanlage zwischen Hanoier Strasse und der Strasse der Nationen wurde am Donnerstag eine Sky Kinderwelt an die Erfurter Kinder übergeben.

Anzeige

Die gebürtige Erfurterin und Schauspielerin Janin Reinhardt weihte gemeinsam mit der Erfurter Bürgermeisterin Tamara Thierbach und Vertretern der Initiative Sky Kinderwelt den neuen Spielplatz von Sky ein.
 
Eine bereits vorhandene Spielfläche wurde komplett saniert und mit hochwertigen Spielgeräten ausgestattet, die eigens für dieses Projekt angefertigt wurden. Eines der Highlights: Dank des über Sky empfangbaren Kindersenders Cartoon Network gibt es in Erfurt ein im „Ben 10“-Look gestaltetes Spielgerät.
 
Aktuelle Studien zeigen, dass Kinder in Deutschland sich zu wenig bewegen. Mit dem Charity-Projekt Sky Kinderwelt will sich Sky deshalb für den Bewegungsausgleich von Kindern einsetzen. Sky arbeitet für das Projekt mit der Stiftung „Bündnis für Kinder. Gegen Gewalt“ und Eibe, dem führenden Hersteller von Spielgeräten zusammen.
 
Der Spielplatzbau in Erfurt wurde innerhalb kürzester Zeit realisiert, für die Flächenvorbereitung zeichnet die Stadt Erfurt verantwortlich. Die Spielanlage bietet mit eigens kreierten Spielgeräten zahlreiche Attraktionen für alle Altersgruppen. Neben Klassikern wie Rutsche oder Schaukel steht auf dem Spielgelände nun auch ein Sky-Tower. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

70 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky-Kinderwelt in Erfurt eröffnet Na endlich was für unsere gelangweilten Ossis. Raus aus der Krippe und rein in die Kinderwelt.
  2. AW: Sky-Kinderwelt in Erfurt eröffnet Sowas gehört verboten. Als nächstes läuft dann in Schulen Privat-TV, das den Unterricht ersetzt.
  3. AW: Sky-Kinderwelt in Erfurt eröffnet Was redet ihr denn da? Spielplätze sind wichtig und gehören keinesfalls verboten!
Alle Kommentare 70 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum