Sky: Neue Comedyserie „High Maintenance“ startet

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Sky bringt die Comedyserie „High Maintenance“ ins Programm. Parallel zur Webserie zeigt der Sender exklusiv die TV-Version der Serie um einen New Yorker Hasch-Dealer.

Einige illustre New Yorker haben eine Gemeinsamkeit – sie haben den gleichen Hasch-Dealer. Um den geht es in den Serie „High Maintenance“, die ab dem Freitag bei Sky zu sehen sein wird. Mit seinem Fahrrad fährt der Dealer „The Guy“ (gespielt von Ben Sinclair) durch Mannhattan, um seine exzentrische Kundschaft mit Marihuana zu versorgen. Die Zuschauer erfahren dabei allerhand über das neurotische Leben der urbanen Charaktere. Sie alle haben ganz unterschiedliche Gründe, die Dienste von „The Guy“ in Anspruch zu nehmen.

Jede Folge der Serie erzählt eine bis drei Geschichten aus dem Leben des ungewöhnlichen Kundenkreises. Die Serie feierte 2012 Premiere. Kreiert, geschrieben und inszeniert wurde „High Maintenance“ vom Ehepaar Ben Sinclair und Katja Blichfeld. Als Webserie gestartet, liegt jetzt eine TV-Version der preisgekrönten Comedyserie vor. Parallel zur US-Ausstrahlung ist die Sendung ab Freitag exklusiv auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zu sehen. [km]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert