Sky Original: Drehstart für zweite Staffel „Tin Star“

2
6
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

„Klappe, die erste“: Die Dreharbeiten für die zweite Staffel des Sky-Originals „Tin Star“ haben begonnen. Die Ausstrahlung ist für nächstes Jahr angesetzt.

Das Ende der ersten Staffel ließ Sheriff Jim Worth (Tim Roth), seine Frau Angela (Genevieve O’Reilly) und deren Tochter Anna (Abigail Lawrie) erschüttert zurück. Die zweite Staffel greift dieses dramatische Szenario auf. Um von ihren eigenen Eltern zu flüchten, sucht Anna jetzt bei der gläubigen Familie Nickel Unterschlupf, die mit der religiösen Gemeinschaft Ammonites zusammenwohnt.

Mit der zweiten Staffel wollen Rowan Joffe und Alison Jackson noch tiefer in die Welt der Charaktere eintauchen. Wieder spiele die Handlung im Ort Little Big Bear. „Tin Star“ wird von Kudos produziert, das zur Endemol-Shine-Gruppe gehört und zum Beispiel die Serie „Broadchurch“ verantwortete.

Die zweite Staffel besteht aus zehn Episoden mit einer Laufzeit von je 60 Minuten. Nächstes Jahr soll sie bei Sky Atlantic HD und den Online-Portalen des Pay-TV-Anbieters anlaufen. [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum