Sky-Programm zum Formel 1-Wochenende aus Ungarn

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nach dem Spektakel am Hockenheimring am vergangenen Sonntag gibt die Formel 1 am kommenden Wochenende ein letztes Mal Vollgas, bevor sie sich in die vierwöchige Sommerpause verabschiedet.

Sebastian Vettel, der sich beim Heim-Grand-Prix vom letzten auf den 2. Platz vorkämpfte, will den Rückenwind der packenden Aufholjagd mitnehmen und endlich den ersten Saisonsieg für Ferrari einfahren. Der souveräne WM-Führende und Titelverteidiger Lewis Hamilton ist jedoch der Rekordgewinner auf dem Hungaroring. Der fünffache Weltmeister konnte in Ungarn bislang sechs Mal gewinnen.
 
Sky berichtet vom 1. Freien Training am Freitag bis zum Rennen am Sonntag live vom Grand Prix von Ungarn, komplett vom Renngeschehen. Insgesamt wird Sky über neun Stunden live in HD berichten. An der Seite von Kommentator Sascha Roos wird Sky-Experte Ralf Schumacher durch das Rennen und das Qualifying führen. Sky Reporterin Sandra Baumgartner geht am Hungaroring auf Stimmenfang.

Neben der klassischen Übertragung bietet Sky das Rennen und das Qualifying auch auf dem Superfeed „Race Control“ an. Zusätzlich zu den klassischen Renn-Bildern sind dort auf bis zu vier Einzel-Screens Bilder aus der Cockpit-Perspektive („Onboard“), der Boxengasse („Pitlane“) und eine Übersicht über die wichtigsten Renndaten („Timing Page“) zu sehen.
 
Sky Q Kunden haben zudem die Möglichkeit, das Rennen und das Qualifying auf Sky Sport UHD live in Ultra HD zu erleben.
 
Der Grand Prix von Ungarn live bei Sky:
Freitag:
10.55 Uhr: das 1. Freie Training auf Sky Sport 1 HD
14.55 Uhr: das 2. Freie Training auf Sky Sport 1 HD
 
Samstag:
11.55 Uhr: das 3. Freie Training auf Sky Sport 1 HD
14.45 Uhr: das Qualifying auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed „Race Control“ auf Sky Sport 2 HD
 
Sonntag:
14.15 Uhr: Vorberichte, das Rennen, Analysen und Interviews auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed „Race Control“ auf Sky Sport 2 HD[fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum