Sky: Serien „Succession“ und „Augenzeugen“ starten im Juni

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Auch im Juni startet auf Sky wieder eine Reihe von Serien, unter anderem die HBO-Dramaserie „Succession“ und HBO-Reihe „Augenzeugen“.

„Succession“

Während Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) seinen 80. Geburtstag feiert, wollen seine vier Kinder nur die Macht im Konzern übernehmen. Die HBO-Dramaserie beleuchtet eine schwerreiche dysfunktionale Familie, die mit heftigen emotionalen Herausforderungen zu kämpfen hat. Mit von der Partie sind Showrunner Jesse Armstrong, Brian Cox, Matthew Macfayden und Sarah Snook.

Die zehn Episoden laufen ab Montag, 4. Juni, parallel zur US-Ausstrahlung und auf Abruf sowie auf dem Streamingdienst Sky Ticket in Originalfassung. Ab dem 23. Juli gibt es die deutschen Folgen immer montags um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD.

„Augenzeugen“

HBO-Reihe begleitet junge Fotografen bei ihrer lebensgefährlichen Arbeit in Konfliktzonen wie Mexiko, Brasilien, Uganda und Libyen. Die vier Episoden laufen ab dem 5. Juni immer dienstags um 22 Uhr auf Sky Arts HD und auf Abruf  sowie auf dem Streamingdienst Sky Ticket.

„The Last O. G. „

Der Ex-Kleindealer Tray (Tracy Morgan) wird nach 15 Jahren aus dem Knast entlassen. Brooklyn ist in dieser Zeit zu einem Hipsterviertel mutiert und seine Ex mit einem erfolgreichen weißen Mann verheiratet, der sich auch um seine Zwillingssöhne kümmert. Um in der Freiheit klarzukommen, setzt er auf die Fähigkeiten, die er hinter Gittern erlernt hat. Neben Showrunner Jordan Peele werden unter anderem John Carcieri und Tiffany Haddish zu sehen sein. „The Last O. G. “ läuft ab dem 7. Juni immer donnerstags 21 Uhr in Doppelfolgen auf TNT Comedy HD.

„I´m dying up here“

Die zweite Staffel „I´m dying up here“ startet am 1. Juni mit der Ausstrahlung der Originalfassung. Oscar-Preisträgerin Melissa Leo brilliert erneut als taffe Comedian-Mama Goldie, die in den Siebzigern Stand-up-Talenten bei ihrem Kampf um Lacher, Anerkennung und den Sprung auf die TV-Bühne verhilft – oder auch nicht. Die Serie gibt es ab Freitag, 1. Juni. In der Originalversion. Ab dem 17. Juli laufen die zehn neuen Folgen immer dienstags um 20.50 Uhr auf Deutsch auf Sky Atlantic HD.

„Shooter“

Dritte Runde der knallharten Actionserie über den treffsichersten Scharfschützen der Welt: Ryan Phillippe alias Bob Lee Swagger stellt sich einem der größten Rätsel seines Lebens: dem mysteriösen Mord an seinem Vater. Klar, dass ihn seine Nachforschungen wieder einmal in tödliche Gefahr bringen. Die 13 Episoden laufen ab Sonntag, 24. Juni auf Sky 1.

„The good Fight“

Im Spin-off der Erfolgsserie „The Good Wife“ erwarten Anwältin Diane Lockhart (Christine Baranski) und ihre Patentochter Maia (Rose Leslie) wieder jede Menge Kämpfe, Dramen und Intrigen in ihrer neuen Kanzlei. Die 13 Episoden der zweiten Staffel laufen ab dem 12. Juni, 21 Uhr immer dienstags in Doppelfolgen auf Fox HD.
 [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert