Sky stimmt Fans auf 4. Staffel „Game of Thrones“ ein

5
35
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

In wenigen Tagen ist es soweit: Dann beginnt bei Sky auch die lineare Ausstrahlung der vierten Staffel „Game of Thrones“. Vorab will der Pay-TV-Konzern alle Fans nun noch einmal richtig einstimmen. Ein Special mit Tom Wlaschiha können besonders Eifrige schon jetzt abrufen.

Anzeige

Nachdem die vierte Staffel „Game of Thrones“ in der Originalfassung bereits via Sky Go und Sky Anytime abgerufen werden konnt, beginnt der deutsche Pay-TV-Anbieter in der kommenden Woche nun mit der linearen Ausstrahlung auf Sky Atlantic HD. Ab dem 2. Juni können sich alle Interessenten die insgesamt zehn neuen Episoden immer montags um 21.00 Uhr wahlweise im englischen Original oder mit der deutschen Synchronisation ansehen. Bis es soweit ist, will der Pay-TV-Konzern die Fans unter seinen Kunden aber noch einmal richtig auf die neuen Abenteuer in Westeros einstimmen.

Interessenten dürfen sich dabei in erster Linie wieder über eine Marathon-Programmierung freuen, mit der Sky alle „Game of Thrones“-Fans kurz vor der Premiere der neuen Folgen noch einmal auf den aktuellen Stand bringen will. So strahlt der Pay-TV-Sender am Wochenende des 31. Mai und 1. Juni noch einmal die komplette dritte Staffel des HBO-Hits aus. Ab jeweils 16.00 Uhr laufen auf Sky Atlantic je fünf Folgen am Stück.
 
Direkt im Anschluss an das Staffel-Finale gibt es für Fans dann noch ein besonderes Sahne-Bonbon. Denn im großen „Atlantic Special: HBO’s Game of Thrones“ versorgt der Pay-TV-Anbieter alle Fans noch einmal mit reichlich Hintergrundinformationen zu den bisherigen Staffeln und auch den neuen Episoden der vierten Season. Verraten wird die der deutsche Schauspieler Tom Wlaschiha, der sich den Titel des mysteriöser Killers Jaqen H’ghar im großen „Game of Thrones“-Universum gesichert hat. Für all diejenigen, die nicht bis zum 1. Juni warten wollen, hat Sky zudem die Option freigeräumt, das Special schon jetzt vorab abzusehen. Einzige Voraussetzung: Sie müssen sich für das Special auf der Homepage des Senders registrieren.
 
Ein besonderes Extra gewährt Sky zudem in zwölf deutschen Städten, denn ab dem heutigen Montag zieht der Pay-TV-Anbieter mit dem Eisernen Thron der Serie durch ausgewählte Einkaufs-Center, in denen sich Fans in König-Joffrey-Manier auf dem Thron ablichten lassen können. Nach dem Auftakt in Nürnberg stehen unter anderem noch das Eastgate in Berlin, das Roland-Center in Bremen, das Rheincenter in Köln und das Forum in Wetzlar auf dem Plan. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky stimmt Fans auf 4. Staffel "Game of Thrones" ein Gibt es dieses mal auch später wieder eine Ausstrahlung auf TNTSerie?
  2. AW: Sky stimmt Fans auf 4. Staffel "Game of Thrones" ein Mein erster Gedanke waren fliegende Drachen in den Abspännen von Sky Cinema und co.
  3. AW: Sky stimmt Fans auf 4. Staffel "Game of Thrones" ein Ja, wie immer aber erst im Herbst.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum