Sky verwöhnt Wrestling-Fans am Wochenende mit WWE Summer Slam

14
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wrestling-Anhänger dürfen sich auf eine Extradosis Adrenalin freuen. Als „heißeste Party des Sommers“ überträgt der Bezahlanbieter Sky den diesjährigen WWE Summer Slam mit dem Aufeinandertreffen der Fanidole CM Punk und John Cena.

Sky Select überträgt die Veranstaltung in der Nacht von Sonntag auf Montag (14./15. August) ab 2.00 Uhr live aus dem Staples Center in Los Angeles. Abonnenten können den Summer Slam im Pay-per-View-Verfahren für 20 Euro live miterleben, auf Wunsch auf Sky Sport HD 1 auch in hochauflösender Qualität. Die Veranstaltung wird in der Folgewoche unter anderem  am Montag (15. August) und Freitag (19.8.) jeweils ab 16.00 Uhr auf Sky Select HD wiederholt und kann dann ohne erneute Zahlung noch einmal genossen werden.
 
Neben WrestleMania, dem Royal Rumble und der Survivor-Series zählt die Veranstaltung zu den „Big Four“, den wichtigsten und traditionsreichsten Events des WWE-Jahres. Zum mittlerweile 24. Mal wird der Summer Slam ausgetragen, bei der neben dem Duell CM Punk gegen John Cena, die in einer bislang einmaligen Konstellation aktuell beide als WWE-Champion geführt werden, auch eine „No Holds Barred“-Revanche um die World Heavyweight Championship zwischen Christian und Randy Orton ansteht. 

Sky bietet Fans im Rahmen seiner laufenden Verträge bis 2013 das umfangreichste Wrestling-Programm im deutschsprachigen Fernsehen. Neben allen 13 WWE-Pay-per-View-Events zeigt der Bezahlanbieter alle wichtigen regelmäßigen  Veranstaltungen und Magazin-Sendungen der WWE. In der Nacht von Montag auf Dienstag läuft jede Woche ab 3.00 Uhr „RAW“ live, am Freitagabend die Sendung „SmackDown!“. Darüber hinaus  erfahren WWE-Fans in den Magazinen „NXT“ (donnerstags) sowie „Afterburn“ und „Experience“ (beide freitags) alles Wissenswerte rund um die nach eigener Darstellung „weltbeste Wrestling-Liga“. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

14 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky verwöhnt Wrestling-Fans am Wochenende mit WWE Summer Slam was heisst "vewöhnt"? Verwöhnen können die uns nur mit Mexikanischem Amateurwrestling, und nicht mit dieser Fake Show!
  2. AW: Sky verwöhnt Wrestling-Fans am Wochenende mit WWE Summer Slam Steht beim Wrestling eigentlich schon fest, wer der Titelverteidiger im Jahr 2014 ist? Und wer schreibt überhaupt die Drehbücher? Bin mal beim durchzappen beim Wrestling stehengeblieben und fand es einfach nur öde langweilig. Da waren zwei so Kämpfer, die miteinander diskutierten und der eine sei ja feige bla bla.... Der andere machte auf sehr aggressiv. War eigentlich schon klar, dass dann irgendwann ein "Angriff" folgen würde und beide so tun als würden sie kämpfen. Naja, jedem das seine, aber für mich ist das nichts. Lieber echter Sport.
  3. AW: Sky verwöhnt Wrestling-Fans am Wochenende mit WWE Summer Slam Ich fands früher auch blöd, aber seitdem WWE in HD läuft öfter mal geguckt. Wenn man's regelmässig sieht ist das wie eine TV-Serie u. zur Erholung am Abend gefällts mir richtig gut. Ich hab Wrestling in letzter Zeit mehr geguckt als normale Filme oder Serien, die heute oft so eine übertriebene Story haben. WWE ist es dagegen jede Woche wie eine Serie mit bekannten Freunden, von denen man manche mehr mag u. andere weniger. Und zwischendurch wird eben zum Spaß bisschen geprügelt. WWE in HD ist z Zt. mein einziger Verlängerungsgrund für das Sky-Abo. Das würde ich schon vermissen.
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum