Sky wiederbelebt Wontorras Fußballtalk – neuer Sendeplatz

8
881
obs/Sky Deutschland/Sky / Jörg Koch

„Wontorra – Der Fußball-Talk“ geht ab sofort wieder auf Sendung – jedoch auf einem neuen Sendeplatz direkt nach Abpfiff.

Eigentlich wurde das Format am Ende der letzten Saison abgesetzt. Seit August war Wontorra für Sky „on tour“ im Einzelgespräch-Einsatz. Zum Bundesliga-Neustart meldet sich die Sportreporter-Legende nun wieder mit seiner Diskussionsrunde auf Sky Sport News HD zurück – neuerdings direkt nach dem Abpfiff der Bundesliga-Partien am Samstagnachmittag, um 17.30 Uhr.

Die Zuschauer werden unmittelbar nach dem Spielgeschehen in den Stadien mit kontroversen Meinungen, spannenden Diskussionen und frischen Stimmen von den Vereinen versorgt. Bei der Premierensendung beziehungsweise der Rückkehr begrüßt Wontorra den Journalisten Michael Makus („Bild“) und Sky Reporter Max Bielefeld.

Zu den Schaltgästen gehören unter anderen Schalke-Boss Clemens Tönnies.

Bildquelle:

  • df-wontorra: obs/Sky Deutschland/Sky / Jörg Koch

8 Kommentare im Forum

  1. Ja, war nichts ... über den "Meisterkampf" (nicht Verfolger!) wurde nur über RBL und Dortmund gesprochen ... reiner Zweikampf ... und Wontorra versuchte alles, aus den Leuten rauszukitzeln, was sie wollen, wenn die Saison doch noch abgebrochen wird ... das war schon penetrant ...
  2. ich fand den alten Sendeplatz, gegen den Doppelpass Sonntag Mittag, eigentlich perfekt. Jetzt kurz nach Ende der Samstag Nachmittag Spiele und vor dem Abendspiel noch diesen Talk rein zu quetschen, finde ich völlig unpassend. So langsam wird das suchen eines Konzeptes und eines Sendeplatzes, für den alten Mann Wontorra, wirklich lächerlich.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum