Sky1 engagiert ungarischen Moderator für „X Factor“

1
62
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ben Istenes wird das „X Factor“-Team ergänzen. Als Co-Moderator wird der TV-Star aus Ungarn bei Sky1 neben Charlotte Würdig die Musik-Entertainment-Show begleiten.

Anzeige

Am 27. August läuft „X Factor“ wieder bei Sky1. Moderatorin Charlotte Würdig soll für die Musiksendung Unterstützung erhalten. Ben Istenes wird Co-Moderator.

Der Ungar ist ein alter Hase im Moderationsgeschäft. So moderierte er in seinem Heimatland bereits TV-Shows wie „X-Factor“, „Big Brother“, „Take Me Out“ und „Survivor“. Mit dem Format seines neusten Jobs kennt er sich also aus. Vier Staffeln der Musik-Entertainment-Show begleitete er in Ungarn bereits.

Bei der deutschen Ausgabe von „X-Factor“ soll Ben laut Sky Backstage und Social Media miteinander verbinden. Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland freut sich darauf: „Mit Ben konnten wir nicht nur ein neues Gesicht mit großem Sympathiefaktor für das deutsche Fernsehen gewinnen, sondern gleichzeitig auch einen Moderator mit jeder Menge ‚X Factor‘-Erfahrung und einen echten Social-Media-Star.“

Die „X Factor“-Talentsuche mit Jennifer Weist, Thomas Anders, Sido und Lions Head in der Jury ist ab 27. August bei Sky 1 zu sehen. [PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum