„SOKO Köln“ startet im ZDF zehnte Staffel mit 20 neuen Folgen

0
93
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Sicherer Instinkt, kriminalistisches Gespür und bewährter Humor: Das sind die Markenzeichen der „SOKO Köln“ um Teamchefin Karin Reuter (Sissy Höferer). Vom 18. Oktober an zeigt das ZDF dienstags um 18.00 Uhr 20 neue Folgen.

Anzeige

Wie das ZDF am Freitag mitteilte, hat das Team zu Beginn der zehnten Staffel einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften: Hauptkommissar Frank Hansen (Jophi Ries) wird bei einem Einsatz, zu dem er alleine aufgebrochen ist, so schwer verletzt, dass er kurz darauf stirbt. Matti Wagner (Pierre Besson), der eigentlich die schwangere Kollegin Julia Marschall (Lilia Lehner) vertreten sollte, tritt nun an dessen Stelle. Matti, sympathisch und humorvoll, nimmt das Team sofort für sich ein und ist glücklich, ein Teil der „SOKO Köln“ zu sein.

Weitere Weggänge sind dann zur Staffelmitte zu verschmerzen. Dann wird sich Daniel Winter (Steve Windolf) der Liebe wegen nach Hamburg versetzen lassen. Seinen Platz im Team wird der juristisch versierte Jonas Fischer (Lukas Piloty) einnehmen. In Episodenhauptrollen werden unter anderem Katharina Thalbach, Muriel Baumeister, Helmut Zierl, Rudolf Kowalski und Nina Kronjäger zu sehen sein. Roberto Blanco und Guildo Horn treten als prominente Gäste auf.

In Folge 1, „Der letzte Einsatz“, wird Bauunternehmer Robert Kuntz ermordet in einer Neubausiedlung aufgefunden. Erste Recherchen ergeben, dass in der Siedlung vor kurzem die sechsjährige Nina an einer Vergiftung gestorben ist. Ihre Eltern Markus und Regina Felten hatten herausgefunden, dass der Boden in ihrem Garten durch Giftabfälle kontaminiert ist.
 
Seit mehr als 30 Jahren treten die Ermittler der TV-Sonderkommission „SOKO 5113“ zum Dienst an. Weitere Sonderkommissionen der beliebten ZDF-Krimiserie sind in Kitzbühel, Leipzig, Wismar, der Donau-Region, Wien und Stuttgart stationiert. Die Mutterserie startete am 2. Januar 1978 und zählt mit 456 Folgen in 36 Staffeln zu den langlebigsten deutschen Krimiproduktionen. [su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum