„Solo: A Star Wars Story“: Free-TV-Premiere auf Prosieben

0
1429
© obs/prosieben
Anzeige

ProSieben zeigt den zweiten Teil der jüngsten Spin-Off-Filme in einer exklusiven TV-Premiere.

Wiedersehen mit dem Milleniumfalken: Kommenden Sonntag, 22. November können „Star Wars“-Fans schon einmal rot im Kalender markieren – dann läuft die Free-TV-Premiere von „Solo: A Star Wars Story“ zur Primetime, um 20.15 Uhr, auf ProSieben.

„Solo“ ist der zweite Teil der „Star Wars“-Spin-Off-Filme und erzählt die Geschichte des jungen Han Solo (Alden Ehrenreich), der als Pilot die Galaxis bereisen will. Bei dem gemeinsamen Versuch, dem Leben aus Armut und Hoffnungslosigkeit auf dem Planeten Corellia zu entfliehen, wird Solo von seiner Freundin Qi’ra (Emilia Clarke) getrennt und sie gefangen genommen.

Für Han steht fest: Er muss zurück und seine Jungendliebe befreien. Mit dem frisch erworbenen Milleniumfalken und seinem neuen Freund und Co-Piloten Chewbacca (Joonas Suotamo) wollen sie gemeinsam in den Krieg der Sterne ziehen …

Bildquelle:

  • hansolo: obs/prosieben

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum